aus dem Kreis Steinfurt

Fehmarn vs. Kreis Steinfurt – podKst-Folge33

!ACHTUNG! Die Tonqualität ist teilweise etwas gewöhnungsbedürftig! Grund dafür ist die Tatsache das Strose per 4g mit Wizardland über Skype (am PC) verbunden ist und Wizardland über selbige Verbindung den Stream sendet. Nach unserer Meinung hat es dennoch ganz gut geklappt. Schließlich sitzt Strose nach wie vor im Kreis Steinfurt und Wizardland gemütlich im Urlaub auf Fehmarn.

Wir berichten heute über die letzten 14 Tage, neue und außergewöhnliche Event´s sowie ungewöhnliches Logverhalten. Wir wünschen viel Spass beim Hören!

Links aus dem Beitrag:

alsterdrache vs mic@

Bericht 1162 “Vermeindlicher Kinderschädel”

Navi-Diebe gefasst

Top 5 Places …

Geocaching-Singels

FKK-Event

Gegendarstellung der GLÜCKAUF2016 Orga

Die Zettelsucher

Account-BOOM

Das pod-K-st Event “5 Souvenier´s”

Das Dosenöffen-Event

MegaPhone 2016

6 Kommentare zu Fehmarn vs. Kreis Steinfurt – podKst-Folge33

  • Salut! Ihr habt die Kommentare von alsterdrache zweimal nicht richtig gelesen oder verstanden 🙂 Er hat nicht gesagt, dass die Safari-Caches wie die Virtuals bei Groundspeak sind sondern dass die wie der alte Cachetyp “Locationless” bzw. “Reverse Cache” (Rückwärtsgeocache) sind! Das war eine Cacheart, die bis 2005 existierte und als Icon die halbe Weltkugel mit Fahne hatte. Virtuals sind wieder was anderes. Und er hatte euch auch den Link zum Cache-Wiki gegeben, wo das auch genau erklärt wird. Übrigens hab ich den beim Megaphon letztes Wochenende getroffen. Total sympathisch und der weiß wirklich viel über Geocaching. Gibt auch Leuchten bei unserem Hobby. Bis dann, Felix

  • Ihr hatte im FSK18 Teil 🙂 auf die Seite http://www.geocaching-singles.de verwiesen.
    Leider macht diese Seite dicht, wie im cachepodcast schon verkündet wurde und was ich nach Kontakt mit dem Betreiber dieser Seite leider bestätigen muss. Aber vielleicht könnt ihr ihn ja überreden, weiterzumachen. Mir ist es leider nicht geglückt. Alles Gute, Mic@

    PS. Ich trinke kein Bier, aber der alsterdrache hat sicherlich nichts dagegen, wenn ich einen Pfirsischnektar trinke, während wir zusammen (geo)quasseln.

    PPS. Am Sonntag, 02.08.2015 um 20:30 ist der nächste OC-Talk mit Hörerbeteiligung. Da könnt ihr gerne mitmachen und “lernen”, denn wie ihr ja selber zugegeben habt, ist die offene Seite des Geocachings euch noch nicht so vertraut. Hier die Details: http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=169479

  • Moinsen,

    erst (sehr) spät zu loggen, ist überhaupt nicht ungewöhnlich, da muss ich Euch leider widersprechen und verstehe auch nicht, warum Ihr Euch beide darüber so aufregt. Wo ist denn das Problem? Wer im Logbuch steht, darf loggen – egal wann.

    Ich selbst habe irgendwann aufgehört, alle meine Funde zu loggen, weil ich zwar gern draußen bin, aber dieser Verwaltungskram zu Hause am PC dauert bei mir immer nochmal genauso lange wie in der Natur, weil ich immer was Nettes tippe, grundsätzlich viel Text tippe und auch gern Fotos mit hochlade. So kommt es, dass ich gerade in Wahrheit 400 bis 500 Funde weiter bin als in meinem Profil steht, alles Tradis, für die mir letztlich meine Zeit am PC zu schade ist. Der älteste ungeloggte ist jetzt gerade vom November 2013. Theoretisch kann ich die aber alle noch loggen. Vermutlich werde ich das aber nicht mehr tun. Oder wenn ich in Rente gehe.

    Ich sprach mal mit dem ehemaligen Reviewer “z.mielinski” (entpflichtet Oktober 2013) darüber. Seine Frau war damals auch gut anderthalb Jahre im Rückstand. Und meine liebe Frau Schweinerock hat so kleine Vokabelheftchen (aktuell drei Stück!), wo sie alle ihre Funde mit nem Kugelschreiber reinschreibt, aber auch nicht wirklich zum loggen kommt. Auch sie ist über ein Jahr im Rückstand mit knapp 1000 ungeloggten Geocaches. Was wir alle brauchen, ist eine Logassistenz! Ich hatte schon erwogen, mir so einen Studenten mit viel Zeit zu engagieren, einen Zivi oder ein Geokid, was sich in den Sommerferien was dazuverdienen will, so 5 D-Mark pro Stunde oder so. Der muss dann nur noch lernen, wie man meinen Schreibstil imitiert und los geht’s …

    Ihr seht: Nach drei Jahren Funde zu loggen, ist total normal und kommt wirklich ziemlich oft vor. Bei meinen eigenen Dosen trudeln manchmal auch solche Logeinträge ein, und ja, auch ich denke mir dann im ersten Moment wie der Herr Strose, ob es sich hier wohl um einen Beschiss handeln könnte. Hin und wieder hab ich dann im Logbuch nachgesehen, und in jedem dieser Fälle waren die Leute echt im Logbuch! Insofern kann ich das Misstrauen nachvollziehen, aber objektiv war alles okay.

    So, ich bin den ganzen August in den USA. Ab September nerve ich dann wieder mit Kommentaren, sofern die mich ausreisen lassen … da kann man ja nie sicher sein.

    Genießt den Sommer!
    Tschüß, alsterdrache

    P. S.: Zu den beiden vorherigen Podcasts: Safari-Caches bei OC sind zum Beispiel das hier bei uns gewesen: http://www.geocaching.com/seek/nearest.aspx?tx=8f6dd7bc-ff39-4997-bd2e-225a0d2adf9d&ul=eliminator0815&sc=n

  • Nur der Vollständigkeit halber zu mic@s Beitrag: Ich trinke seit Sommer 2008 keinen Alkohol mehr, koche aber noch damit (Weißweinsoßen, mein Chili con carne mit ooooordentlich Whisky drin, Nachtisch usw.) ~ Alkoholfreies Bier schmeckt oft nicht, dann lieber Mineralwasser … Ich bin immer mal wieder in Berlin, ich melde mich mal. Nochmals einen schönen Sommer für Euch alle!

  • Moin Leute,

    Vielen Dank für die unterhaltsame Ausgabe und liebe Grüße von der Nordsee.

  • Hi
    Klasse Folge!
    A B E R :
    1. Euer Event liegt in St.Arnold!!! Nur weil da ein paar Felder drum sind ist das nich die Bauernschaft Catenhorn!
    2. Loch Nass ist noch aktiv! Ich hab ihn vor kurzem selber erst gemacht https://youtu.be/F7bF-c2gWsE
    Er ist nur z.Z Deaktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier kannst Du unseren podKst
podKst-FAN-shop

Hier geht es zu unserem Fan-Shop. Tassen, Hoodies und T-Shirts können dort mit dem eigenen Nickname versehen und bestellt werde.
STAMMHOERER-SHIRTS

__________________________________________

Des Weiteren gibt es in einem anderen Shop noch ein leckeres Bierchen, welches bereits von unserern Hörern ausgiebig getestet und mit dem prädikat Hervorragend betitelt wurde.
STAMMHOERER-SHIRTS

NEXT TIME LIVE ON AIR: 27.09.2017 ab 19:30
weeks
0
0
days
0
3
hours
2
1
minutes
2
4
seconds
3
4
Nach der LIVE-Sendung geht es in die PODWG. Wie ihr dahin kommt erfahrt ihr hier. Dort angekommen treffen wir uns im Raum "podkst" und nehmen Platz am ONLINE-STAMMTISCH um mit Euch zu quatschen.
Folge uns auch auf Twitter
Folgt uns auf Telegram

Folgt uns auf Telegram


image
pod-K-st via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Podcast zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 648 anderen Abonnenten an