aus dem Kreis Steinfurt

Wir sagen Danke !!!

“Bedanke Dich heute bei einem ehrenamtlichen Helfer!”  so lautete der Aufruf der per E-Mail vom HQ verschickt wurde.

Eigentlich ist es erschreckend, dass man dazu “aufrufen” beziehungsweise daran “erinnern” muss den ehrenamtlichen Helfern einmal Danke zu sagen.

Aber recht hat das HQ, den ohne die vielen zahlreichen Volunteers würde das Spiel so wie wir es kennen nicht funktionieren.

Wir veranstalten heute den ersten jährlichen “Dank-einem-Ehrenamtlichen-Tag”! Hier sind fünf Möglichkeiten teilzunehmen:

  • Sende eine Nachricht an Deinen zuständigen Reviewer und lass ihn wissen, dass Du seine Arbeit schätzt.
  • Kontaktiere einen örtlichen Geocachingverein und danke ihm für seine Arbeit.
  • Kontaktiere einen Cacher, der regelmäßig CITO-Events veranstaltet und danke ihm.
  • Wenn Du in einem nicht-englischsprachigen Land lebst, danke den ehrenamtlichen Übersetzern mit einem Kommentar auf Deiner nationalen Geocaching-Facebookseite.
  • Besuche das Geocaching-Forum und grüße dort die Moderatoren des Forums.

Wir haben uns entschieden hier, in unserem Blog, Danke zu sagen. Den wir möchten das eine breite Menge mitbekommt wem wir so alles Danke und warum. Natürlich werden wir die entsprechenden Personen auch noch mal persönlich anschreiben. Also fangen wir gleich einmal damit an.

Als erstes möchten wir uns bei allen Reviewern bedanken. Diese machen einen tollen Job und müssen sich dennoch so manche Beschimpfung anhöhren. Als Beispiel sei hier einfach mal der Reviewer “Eigengott” genannt, dem man ständig vorwirft alle möglichen Dosen zu archivieren. Dieses ist soweit sogar richtig, den die Reviewer haben unter sich diverse Aufgaben gesplittet. Nun ratet mal welche Aufgabe Eigengott inne hat! Richtig, er ist schlicht und ergreifend für das Archivieren von Caches die nicht mehr gepflegt werden oder nicht den Guidlines entsprechend zuständig. Stellvertretend für alle Reviewer bedanken wir uns bei:

    • Eigengott
    • Obelodalix
    • Thomson & Thompson
    • stash-lab
    • Erklärzwerg

 

Damit wir die Blogbeiträge, die Seite und die Newsletter in unserer Sprache lesen können, gibt es viele Volunteers die allein mit deren Übersetzungen beschäftigt sind. Leider sind uns diese nicht Namentlich bekannt. Den diese Arbeiten eher im Hintergrund.

 

Natürlich gibt es im Kreis Steinfurt auch einen lokalen Geocaching Verein, bei dem wir uns bedanken möchten. Doch da Strose und Wizardland dort selbst im Vorstand sind, würde dieses ja “Eigenlob” bedeuten. Stattdessen Posten wir lieber eine E-Mail die der Vorstand heute Morgen bekommen hat.

Zu guter letzt möchten wir uns bei allen CiTo-Ownern bedanken die im Kreis Steinfurt und drum herum tätig sind. Stellvertretend für alle CiTo-Owner möchten wir uns bei Cherusker28 bedanken. Dieser organisiert in Korporationen mit dem Niedersächisch-Westfälischen Anglervereinigung die jährliche Reinigung der Heideseen. Quadfahrer, DLRG, Angelverein und Geocacher – alle arbeiten Hand in Hand und zum Abschluss gibt es “die besten Bratkartoffeln von der Welt”.

Dieses sind nur einige Beispiele dafür, wieviele Personen im Hintergrund tätig sind um für uns einen möglichst reibungslosen Spielablauf zu gewährleisten. Diese von uns aufgezählten Personen sind nur ein Bruchteil von den ganzen Helfern die im Hintergrund tätig sind. Auch Ihnen wollen wir an dieser Stelle Danke sagen. Wir hoffen das alle ehrenamtlichen Helfer auch weiterhin für unsere Community tätig sein können und auch wollen. Den statt einem Danke hören diese eher Beschimpfungen und Ernte  Missverständniss. Ein wenig mehr Verständnis und Wohlwollen gegenüber den Volunteers währe durchaus angebracht und das nicht nur einmal im Jahr an einem extra dafür benannten Tag.

DANKE LIEBE VOLUNTEERS FÜR EURE ARBEIT UND EUER ENGAGEMENT!

3 Kommentare zu Wir sagen Danke !!!

  • Ich danke allen Ehrenamtlichen Mitarbeitern und den dazugehörigen Familien das wir unseren Spaß haben können.
    LG SMUT #1

  • 😳
    Ich bin errötet…
    Überrascht meinen Namen hier bei euch zu lesen, gebe ich dieses Danke gerne an euch zurück!

    Mein jährliches Cito ist nur ein Bruchteil von eurem Ehrenamt!!!

    Eigenlob ist also durchaus angebracht… 😀

    Also vielen Dank und schöne Grüße nach Steinfurt.

    Wir sehen uns im Oktober… 😉
    Cherusker28

  • Mit ein wenig Kopfschütteln habe ich die letzte GC-Email und diesen Artikel hier gelesen. Für mich gilt es als selbstverständlich, bei jedem neu eingereichten Geocache auch einen Dank an den Reviewer mitzuschicken. Ein “Danke schön für deine Arbeit.”, oder Weihnachts- oder Neujahrsgrüße, wenn es zeitlich passt, gehören für mich zum guten Ton und dürfen erst gar nicht fehlen. Nichts ist selbstverständlich. Auch nicht die Arbeit der freiwilligen GC-Mitarbeiter. Ein wenig mehr Höflichkeit allen Menschen gegenüber bitte. Und zwar immer. Das bezeichnet man als soziales Miteinander. Wir wollen doch schließlich alle genauso behandelt werden.

    Grüße
    der.norweger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier kannst Du unseren podKst
podKst-FAN-shop

Hier geht es zu unserem Fan-Shop. Tassen, Hoodies und T-Shirts können dort mit dem eigenen Nickname versehen und bestellt werde.
STAMMHOERER-SHIRTS

__________________________________________

Des Weiteren gibt es in einem anderen Shop noch ein leckeres Bierchen, welches bereits von unserern Hörern ausgiebig getestet und mit dem prädikat Hervorragend betitelt wurde.
STAMMHOERER-SHIRTS

NEXT TIME LIVE ON AIR: 11.10.2017 ab 19:30
weeks
0
-2
days
0
-4
hours
0
-1
minutes
-1
-4
seconds
-1
-5
Nach der LIVE-Sendung geht es in die PODWG. Wie ihr dahin kommt erfahrt ihr hier. Dort angekommen treffen wir uns im Raum "podkst" und nehmen Platz am ONLINE-STAMMTISCH um mit Euch zu quatschen.
Folge uns auch auf Twitter
Folgt uns auf Telegram

Folgt uns auf Telegram


image
pod-K-st via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Podcast zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 671 anderen Abonnenten an